zeigt abermals die Gewichtung zwischen linker und rechter

zeigt abermals die Gewichtung zwischen linker und rechter Gewalt.
In Chemnitz reichte damals schon die vermeintliche Verfolgung für Worte wie . Jetzt ist eine schwere Verletzung kein Grund für eine größere Debatte.
Das sagt alles!