Die Kultusminister*innen raffen immer noch nicht, dass

Die Kultusminister*innen raffen immer noch nicht, dass es in einer Pandemie nicht reicht, gestützt auf Nebelkerzen, Desinformation und Gefälligkeitsstudien das eigene Handeln für „gut“ & „umsichtig“ zu erklären.
Das Virus schlägt in Schulen zu, wenn man ihm die Möglichkeit gibt.